So erhöhen Sie Ihre Kreditwürdigkeit

Ein Kredit-Score ist ein wichtiger Teil Ihres Finanzprofils. Dies liegt daran, dass eine Kreditwürdigkeit bestimmt, ob Kreditinstitute und Banken Ihnen Geld leihen oder nicht. Dies ist besonders wichtig für Menschen, die sich Geld leihen möchten, um ein Unternehmen zu gründen. Bei einer schlechten Bonität haben Sie nicht nur einen Geschäftskredit, zu dem Sie keinen Zugang haben. Sie können sogar abgelehnt werden, wenn Sie einen Autokredit, einen Schulkredit, einen Wohnungskredit und sogar eine Kreditkarte beantragen.

Ein Kredit-Score ist das Ergebnis Ihrer gesamten Kreditgeschichte. Sie wird bestimmt durch die Art und Weise, wie Sie mit Ihren Schulden und Krediten umgehen. Zahlen Sie sie früh und regelmäßig? Hatten Sie viele schlechte und verspätete Zahlungen? Haben Sie viele Kreditkarten und in allen hohe Schulden?

Diese bestimmen alle, wie hoch oder niedrig Ihre Kreditwürdigkeit sein wird und ob es Ihnen gefällt oder nicht. Diese Dinge werden von Kreditauskunfteien und Kreditauskunfteien wie Schufa oder Creditreform aufgezeichnet und archiviert. Diese Agenturen sind dafür verantwortlich, die Kredithistorien von Personen zu überwachen und aufzuzeichnen.

Tatsächlich erhalten die Menschen in Deutschland jedes Jahr von diesen Agenturen eine kostenlose Kreditauskunft. Kredit-Scores sind jedoch nicht Bestandteil davon. Wenn Menschen ihre Kreditwürdigkeit erfahren möchten, müssen sie die Informationen über das Internet über die Websites dieser Agenturen erwerben.

Wenn Sie eine schlechte Kreditwürdigkeit haben, ärgern Sie sich nicht, denn es ist noch nicht das Ende der Welt. Tatsächlich können Kredit-Scores verbessert werden, wenn Sie den Antrieb dazu haben. Hier sind einige der Faktoren, die die Kreditwürdigkeit beeinflussen können.

Kreditwürdigkeit & Bonität sofort verbessern – Hier informieren >>>

  1. Bezahlen Sie Ihre Rechnungen pünktlich

Einer der Faktoren, die einen Kredit-Score beeinflussen, ist die Art und Weise, wie Sie Ihre Rechnungen bezahlen. Menschen, die ihre Rechnungen pünktlich bezahlen, gelten als verantwortungsvoller, vertrauenswürdiger, besser bei Finanztransaktionen und können besser mit ihrem Geld umgehen. Daher sind sie gute Kandidaten für Geschäftskredite und Kreditdarlehen.

  1. Kreditkartenabwicklung

Die Art und Weise, wie Sie mit Ihrer Kreditkarte umgehen, und Ihre Ausgabegewohnheiten wirken sich auch auf Ihre Gesamtpunktzahl aus. Menschen, die ihre Kreditkarten ausgeschöpft und ihre Rechnungen noch nicht bezahlt haben, haben mit Sicherheit eine niedrige Kreditwürdigkeit. Dies liegt daran, dass Menschen, die mehr ausgeben, als sie sollten, keine guten Kandidaten für einen Kredit sind, da sie das Geld möglicherweise einfach verschwenden.

  1. Kredit haben und einen guten

Personen, die in der Vergangenheit Kredite hatten, haben bessere Chancen auf eine höhere Kreditwürdigkeit als Personen, die gerade neu im Spiel sind. Diese Personen sollten jedoch auch eine gute Bonität aufweisen; Andernfalls haben sie auch eine niedrige Kreditwürdigkeit.

  1. Beantragung neuer Kredite

Personen, die in einem bestimmten Zeitraum neue Kredite beantragt haben, haben eine niedrigere Kreditwürdigkeit als jemand, der nur einmal einen Antrag gestellt hat. Dies liegt daran, dass Menschen, die sich bei vielen Banken beworben haben, als verzweifelt nach finanzieller Unterstützung angesehen werden und möglicherweise ein riskanteres Thema sind als andere Menschen.

Auch halten einige Banken Personen, die bei verschiedenen Finanzinstituten einen Kredit beantragt haben, für dubios und verdächtig.

Kreditwürdigkeit & Bonität sofort verbessern – Hier informieren >>>